Radiologie Ottobrunn, München
Radiologie Ottobrunn - Die sanfte Diagnostik

Dxa-methode

Die DXA- Methode ist der anerkannte Goldstandard in der Knochendichtemessung zur Beurteilung einer Osteoporose. Sie erfasst mit einer Untersuchung sowohl den Mineralgehalt der Wirbelsäule wie auch des Schenkelhalses als Repräsentation für Stammskelett und peripheres Skelett. Die Strahlenbelastung ist sehr gering und entspricht der natürlichen Belastung einer Woche. Weitere Informationen zur DXA-Methode