Radiologie Ottobrunn, München
Radiologie Ottobrunn - Die sanfte Diagnostik

Prostata Vorbeugung

Die Prostata MRT mit den funktionellen Messungen - Spektroskopie, Diffusion und Perfusion - kann in der Radiologie Ottobrunn nicht nur am offenen Hochfeld-Kernspintomographen sondern auch ohne rectale Spule durchgeführt werden. Die dadurch erreichte höhere diagnostische Sicherheit kann besser zwischen gut- und bösartigen Erkrankungen differenzieren und erlaubt die Planung individuellerer und schonenderer Behandlungsstrategien und Vorbeugung. Weitere Informationen zur Prostata Vorbeugung