Radiologie Ottobrunn, München
Radiologie Ottobrunn - Die sanfte Diagnostik

Prostata Vorsorgeuntersuchung

Die Vorsorgeuntersuchung der Prostata ist eine wichtige Maßnahme um den häufigsten Tumor des Mannes frühzeitig zu erkennen und optimal zu behandeln. Die bisherigen Untersuchungen (Tastbefund, PSA-Wert und Sonographie) werden in ihrer diagnostischen Sicherheit auf ca 90% erhöht, wenn sie durch die Prostata-MRT mit den funktionellen Messungen - Spektroskopie, Perfusion und Diffusion - ergänzt werden. Die Radiologie Ottobrunn und MedPrevent führen bisher als einzige Institutionen diese Untersuchungen am offenen Hochfeld Kernspintomographen und ohne rektale Spule durch. Weitere Informationen zur Prostata Vorsorgeuntersuchung