Zum Inhalt springen

Die in der Radiologie Ottobrunn durchgeführte Knochendichtemessung mit der DXA-Methode (Dual-Energy X-Ray Absorptiometry) ist die einzige, sowohl von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als auch der DGO (Deutsche Gesellschaft für Osteologie) anerkannte Messmethode zur Bestimmung der Knochendichte.

Um eine optimale Aussage bezüglich Ihrer Knochenmasse treffen zu können, untersuchen wir Sie an der Lendenwirbelsäule und am Oberschenkelhals.

Für die ca. 15-minütige Untersuchung liegen Sie ruhig auf einer speziellen Untersuchungsliege.
Die Strahlenbelastung (1...2 µSv) bei dieser Untersuchung entspricht ca. 1/6 Ihrer täglichen, natürlichen Strahlendosis von ca. 6 µSv.


termin.svg

Termin

Termine erhalten Sie telefonisch oder persönlich.

Rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns.
T +49 (0) 89 66 59 09 0

unterlagen.svg

Easy 6-Steps

In 6 Schritten durch die Praxis.

Der gesamte Ablauf Ihres Besuches in der Radiologie Ottobrunn.

ro_teaser2.jpg