DXA-Methode

Die DXA- Methode ist der anerkannte Goldstandard in der Knochendichtemessung zur Beurteilung einer Osteoporose. Sie erfasst mit einer Untersuchung sowohl den Mineralgehalt der Wirbelsäule wie auch des Schenkelhalses als Repräsentation für Stammskelett und peripheres Skelett. Die Strahlenbelastung ist sehr gering und entspricht der natürlichen Belastung einer Woche.
Weitere Informationen zur DXA-Methode


Der Mensch im Mittelpunkt

Die Radiologie Ottobrunn ist ein radiologisches Diagnose- und Präventionszentrum in München. Mit modernster und schonender Technologie geben wir Ihnen und Ihren behandelnden Ärzten exakte Antworten auf medizinische Fragestellungen.

Wir heißen Sie herzlich Willkommen bei der Radiologie Ottobrunn!

Sprechzeiten

Mo – Do 8.00 – 18.00 Uhr
Fr 8.oo – 16.00 Uhr